Freizeitangebot

Die Landschaft lockt mit traumhaften Panoramen, bewaldeten Kuppen und tiefen Tälern mit duftenden Wiesen und Weiden - so weit das Auge reicht.

Besonders  im Juni und Juli wenn die Heuernte eingefahren wird liegt über den Wiesen ein herrlicher würziger Duft. Die natürliche Vielfalt unserer Region lädt ein auf abwechslungsreiche Art und Weise körperliche Aktivitäten mit Naturerlebnis zu verbinden.

Zahlreiche gekennzeichnete Wanderwege und der bekannte Rothaarsteig bieten vielfälltig die Möglichkeit für kleine oder ausgedehnte Wanderungen.

Hierbei entdecken und erleben Sie die unberührte Natur hautnah und genießen die herrlichen Aussichten. Schnell wird so jeder Aufenthalt zu einem besonderen Erlebnis.

 

Sie erreichen Bad Berleburg in nur 35 Minuten wo z.B. im Schloß der Fürsten  Sayn Wittgenstein geführte Besichtigungen angeboten werden. Noch im Jahr 2008 wird dort ein Schlosscafe eröffnet.

Dillenburg als Oranienstadt, 12 km von uns entfernt ist den Holländern gut bekannt. Außerdem Siegen Rubensstadt, erreichbar über die A45 in 25 Minuten.

Zahlreiche Freizeiteinrichtungen und Ausflugsziele in der näheren Umgebung  wie Museen, die Heimatstube, das Schieferschaubergwerk und die Drehkoite laden zum Anschauen ein. Kulturelle Veranstaltungen wie die Musikfestwoche auf dem Schloß oder der Wollmarkt bieten für jeden etwas Interessantes und runden das Freizeitangebot ab.

 

Der Winter verwandelt das Wittgensteiner Land in eine Märchenlandschaft. Durch die schneebedeckte Landschaft wandern oder mit Langlaufskiern auf den gespurten Loipen dahingleiten und die kalte, klare Winterluft genießen, dass ist schon ein Erlebnis der besonderen Art. Aber auch die Skigebiete Winterberg, Neuastenberg und Langewiese können Sie von uns aus schnell ereichen.



Letzte Aktualisierung am 04.10.2018